Dinkelbackstube Nudeln Rund ums dinkelkorn Mohnöl Eier

 



Seit Beginn beschäftigt sich der Lehnerhof mit der Direktvermarktung von Eiern. Dieser Betriebszweig ist der älteste und stellt heute noch unser Hauptstandbein dar. Die Eier werden zusammen mit den anderen Produkten auf Liefertouren bzw. ab Hof verkauft. Weiters lassen wir jedes Jahr unsere Eier färben und verkaufen sie als Ostereier.



Unser Hühnerstall, seit 2004 eine ausgestaltete Kleingruppenhaltung, bietet unseren Hühnern beste hygienische Bedingungen. In dieser Haltungsform mit Sitzstangen, Legenest und Scharrraum werden die Hühner in Kleingruppen von 18 Hennen gehalten. Um die Tiergesundheit zu erhalten, haben die Hennen keinen Kontakt zum Kot, da dieser auf Kotbänder unterhalb fällt. Eine eigens dafür vorgesehene Belüftung trocknet den Kot bereits im Stall, womit die Belastung von Amoniak ausgeschlossen werden kann. Weitere, technisch voll ausgereifte Belüftungssysteme garantieren ein optimales Stallklima. Aufgrund dieser Haltungsform können wir auf Medikamente zur Gänze verzichten.



Den unvergleichbaren Geschmack unserer Eier erzielen wir durch hochwertiges Futter, das zu 65 bis 70 Prozent aus Mais besteht. Das Futter wird in der hofeigenen Mischfutteranlage frisch und gentechnikfrei gemischt und ist speziell auf die Hühner abgestimmt. Unsere Hühner erhalten neben Mais mit Soja auch noch Mineralien, Kalk und Spurenelemente. Da unser Betrieb selbst produziert und direkt vermarktet, können wir unseren Kunden stets frischste Produkte anbieten.
 

Sobotka
Familie Sobotka | A-4863 Seewalchen | Steindorf 2 | Tel.: +43 (0) 7662-8566 | E-Mail: info@lehnerhof.biz -- Design & Umsetzung: Agentur Aufwind